Pflegeleicht- Gesundheits- und Stressmanagement in Pflegeberufen
  • Pflegeleicht- Gesundheits- und Stressmanagement in Pflegeberufen

    980,00 €Preis
    Standort

    Seminarziele: 

    Zeitdruck und Hektik im Arbeitsalltag kann auf Dauer zu einer Belastung werden! Diese Tatsache ist selbstverständlich keine neue Erkenntnis. Und wenn Sie in einem Kranken- Alten- oder Pflegeberuf tätig sind, dann wissen Sie längst, wie wichtig das Thema Gesundheit ist. Und dennoch ist der Pflegeberuf geprägt durch hohe Anforderungen an die physische und mentale Belastbarkeit.

     

    Im Umgang mit einer größer werdenden Anzahl von Patienten und das unter hohem Zeit- und Kostendruck, einem manchmal erdrückenden Arbeitspensum, Konflikten und Schichtarbeit immer mitfühlend und geduldig zu bleiben, fordert Pflegekräfte in besonderem Maße.

     

    Sie, die sich stets um andere Menschen kümmern, vergessen oftmals sich ausreichend um sich selbst zu kümmern! Sie vergessen dabei gerne Ihre "Selbstfürsorge"!

     

    Körperliche Beschwerden wie Kopf-, Rücken oder Gelenkschmerzen, Migräne, Magen- Darm Symptome, Schlafstörungen und psychische Beschwerden in Form von Niedergeschlagenheit, Müdigkeit, Konzentrationsproblemen, Nervosität oder Ängsten können die Folgen sein. 

     

    In diesem Seminar geht es mal nur um SIE!

     

    Hier erhalten Sie psychologisch fundiertes Wissen und präventive Konzepte, um Sie für die Herausforderungen im Pflegealltag 'fit' zu machen. Wir machen Sie stark, damit Sie physisch und mental leistungsfähig bleiben!

     

    Programminhalte:
     

    • Psychologisches Wissen rund um das Thema "Stress"
    • Körperliche und psychische Folgen von Stress
    • Einfluss von Bewegung und Ernährung auf die Gesundheit &
      mentale Leistungsfähigkeit
    • Stressfaktoren erkennen und damit umgehen können
    • Erste Anzeichen von Überforderung und Erschöpfung erkennen
    • Psychische Erkrankungen als Volkskrankheit:
      Die häufigsten psychischen Erkrankungen und ihre Symptome
    • Zwischen Pflegeberuf und Privatleben.
      Wie nehme ich die Themen nicht mit nach Hause?!
    • Auch mal „nein“ sagen können
    • Achtsamkeit, Prioritäten und Grenzen
    • Gesunder Schlaf
    • Warum Entspannung so wichtig ist!
    • Förderung und Stärkung der Resilienz 
    • Nähe und Distanz- Eine professionelle Haltung
    • Pausengestaltung
    • Die gesunde Arbeitsplatzgestaltung
    • Zeitmanagement zur Vermeidung von Überbelastung
    • Praktische Tipps zur Erhaltung der Gesundheit
    • Präventionskurse & Zertifizierung nach §20 SGB V

     

    Hamburg 04.12.2020 und 05.12.2020
    Kassel 19.02.2021 und 20.02.2021
    Sankt Peter Ording 12.04.2021 und 13.04.2021
    Frankfurt 14.06.2021 und 15.06.2021